Mehr Geld für die Abgehängten

femme avec un ordinateur portable

FAZ / Tagesschau: Noch schlagen und vertragen sich die Jamaika-Sondierer, da meldet sich der ländliche Raum in Gestalt von Gerd Landsberg zu Wort und fordert Maßnahmen für die Abgehängten. „Strategien und konkrete Maßnahmen, wie ländliche Regionen gestärkt werden können“, fordert der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. Zu dem konkreten Teil seiner Forderungen gehört eine flächendeckende Versorgung des ländlichen Raums mit Internetgeschwindigkeiten im Gigabitbereich. Das scheint in der zukünftigen Jamaika-Koalition mehrheitsfähig zu sein, „Jamaika könnte das Bündnis der digitalen Chancen sein“ lässt sich  Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner zitieren.

Kommentar:

Mit den Wahlergebnissen für die AfD haben die „Abgehängten“ gerade in den ländlichen Regionen einen Warnschuss abgegeben. Wenn der Staat und die Gesellschaft sie aufgibt, kündigen Sie umgekehrt dem Staat und der Gesellschaft die Gefolgschaft. Entsprechend müssen auch die Lebensverhältnisse auf dem Land verbessert werden, und dazu gehört natürlich auch schnelles Internet. Dies kann nur gelingen, wenn der Trend weg vom Land in die Stadt umgedreht wird. Ansonsten muss für zu wenige Menschen zu wenig Geld aufgewendet werden, nicht nur fürs Internet, sondern für die gesamte kommunale Infrastruktur. Doch wie das geschafft werden kann, weiß niemand. Und ob das überhaupt funktionieren kann, darf bezweifelt werden, denn der Trend zur Urbanisierung ist ein weltweiter, und bei allen Lippenbekenntnissen fürs Land zieht es vor allem die jungen und gut qualifizierten jungen Menschen in die Stadt.

Lesen Sie den Beitrag auf der Website der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Hier ein Überblick über den Stand der Jamaika-Sondierungen auf der Website der Tagesschau

Der Städtetag hat alle Forderungen an die Bundesregierung in diesem Dokument zusammengefasst

Foto: @ Fotolia – detengo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>