Konjunktur: Endzeit oder Ferien?

Spiegel Online: Es ist mal wieder Endzeit. Jedenfalls wenn man sich die aktuellen Zahlen des Wirtschaftsministeriums anschaut: Die deutsche Wirtschaft verzeichnete im August 8,4 Prozent weniger Bestellungen aus dem Ausland. Auch aus dem Inland kamen keine Impulse, die Zahlen zeigen einen Rückgang um zwei Prozent. Gründe dafür kann das insgesamt schwächelnde Wachstum im Euroraum sein sowie die Verunsicherungen im Konflikt der EU mit Russland. Oder gibt es einfach statistische Verzerrungen durch den Ferienmonat? Man darf auf die Septemberzahlen gespannt sein.

 

Lesen Sie den Beitrag auf Spiegel Online

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>