Keine Lust auf private Gleisanschlüsse

Lübecker_Nachrichten_Logo.svg

Der Bund will den Gütertransport von der Straße auf die Schiene verlagern. Dafür hat er vor 15 Jahren ein Programm ins Leben gerufen, das den Bau von Gleisanschlüssen auf Firmengeländen oder Industriegebieten fördert. Aus Schleswig-Holstein gingen allerdings bislang lediglich vier Anträge ein. Warum ist das so?

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf der Website der Lübecker Nachrichten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>