Bill Gates und die Lage der Armen

“Ich glaube, dass den Menschen heute nicht klar ist, wie sehr sich die Lage für die Armen schon verbessert hat.”

Bill Gates über den Kampf gegen Aids, Kindersterblichkeit und Armut. Über seine Stiftung unterstützt er entsprechende Projekte mit vier Milliarden Euro jährlich. Zitiert in der Süddeutschen Zeitung, Wirtschaftsteil, Seite 17, im Beitrag “Du darfst keine Zweifel haben”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>